Tippe um zu schreiben

News

PASSION DESSERT 2019 AUSZEICHNUNG FÜR CHEF-PÂTISSIER NICOLAS MULTON

Teilen

Fotografie: VILLA RENÉ LALIQUE
Text: Katja Grauwiler

Nicolas Multon, Chef-­Pâtissier an der Seite von Jean-­Georges Klein in der Villa René Lalique, gehört zur ersten Gruppe von jungen Talenten, denen der von Michelin und Valrhona geschaffene Titel «Passion Dessert» verliehen wurde. Als Preisträger ausgewählt wurden von den Michelin-­Inspektoren 30 Zuckerbäcker, die im Berufsalltag einer französischen Sterneküche stehen. Der neue Preis ist eine schöne Bestätigung für den 38-jährigen Chef-­Pâtissier Multon.

In seiner Jugend träumte Nicolas Multon davon, die Kunstgewerbeschule zu absolvieren. Heute lebt er seine künstlerische Begabung in der Villa René Lalique aus, einem Zwei‐Sterne-Restaurant unter Leitung von Jean-­Georges Klein. Dabei sind ihm die Welt des Kristalls und die Natur rund um die Villa René Lalique wichtige Inspirationsquellen, die ihn zu Dessert-­Kreationen auf höchstem Niveau beflügeln, wie sie dem Ruf von Lalique entsprechen.Seine Laufbahn begann Nicolas Multon im Jahr 2000 als Commis in der Auberge des Templiers ** (Boismorand). Danach arbeitete er bei Philippe Morvan, «Champion de France des desserts 2000», und bei Antoine Westermann im Buerehiesel (Strassburg).Im Jahr 2002 wurde Nicolas Multon von Jean Paul Abadie, Inhaber des Amphitryon in Lorient, eingestellt. Da war Multon gerade einmal 22 Jahre alt. Sieben Jahre später stieg er bei Jean-Georges Klein im Arnsbourg zum Chef-­Pâtissier auf. Er folgte Klein, als dieser das neu eröffnete Restaurant der Villa René Lalique übernahm.

Im Jahr 2012 erhielt Nicolas Multon die Auszeichnung «Chef & Designer». Im Oktober 2018 schaffte er es beim prestigeträchtigen Wettbewerb «Meilleur Ouvrier de France» unter die 15 Finalisten in der Kategorie «Pâtissier-­Confiseur».

«Es ist mir eine Ehre, den Michelin-­Preis «Passion Dessert 2019» zu erhalten, der dieses Jahr erstmals den Berufsstand des Pâtissiers auszeichnet. Ich bedanke mich bei allen Personen, die an meiner Seite wirken, Tag für Tag das Beste geben und so das Ihre zu diesem schönen Erfolg beigetragen haben.»
Nicolas Multon

VILLA RENÉ LALIQUE Hôtel & Restaurant
18 rue Bellevue, 67290 Wingen-sur-Moder, Frankreich
Tel. 0033 (0)3 88 71 98 98
reservation@villarenelalique.com
www.villarenelalique.com
Pressekontakt:
GRAUWILER | TESTA Public Relations
Katja Grauwiler
Mantelgasse 10
8008 Zürich
Tel. 0041 (0)43 488 22 99
info@grauwilertesta.com
www.grauwilertesta.com

…weitere exklusive Beiträge und News finden Sie hier.

Tags

Weitere Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Beiträge

Chateau Lafaurie-Peyraguey, Hotel, Restaurant, Denz Weine, Lalique, Relais Chateaux
Schluessel Mels, Restaurant, Roger Kalberer, Mels, Fine Dining, Koch, Gourmet, Bordeaux, Wein, Weinkeller
Michelin, Stern, Schweiz, 2019, Guide, Hotel, Restaurant, Gourmet, Kulinarik, besten, Qualität, Europa, Kueche, Koch, Koeche, Sternekoch,