Tippe um zu schreiben

Neuigkeiten News

Das traditionsreiche Champagnerhaus Vranken-Pommery stellt auf Bio um

Teilen

Die Gruppe Vranken-Pommery ist ein engagierter Akteur im Bereich der Öko-Zertifizierungen mit dem Ziel des Respekts vor der Umwelt und dem nachhaltigem Weinbau. Die Gruppe arbeitet richtungsführend seit mehr als 20 Jahre erfolgreich in Bereichen Naturbezogener Umweltpolitik. Die Weinberge von Pommery waren die ersten, die nach ISO 14001 zertifiziert wurden. Ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte von Vranken-Pommery beginnt mit der Weinlese 2020. Die Umstellung auf Bio betrifft 175 ha von 285 ha in der Champagne. Ca. 1’070 ha Rebfläche in der Camargue und in der Provence von Vranken-Pommery haben bereits die Zertifizierung Biologischer Weinbau. 908 ha sind in der Umstellung. Die Weinberge in der Camargue und in der Provence mit dem exzeptionellen Château La Gordonne mit seinem Rosé La Chapelle wird  2023 die Zertifizierung: Biologischer Weinbau erhalten. Die Gesamtumstellung zum biologischen Weinbau wird Schrittweise erfolgen und in drei Jahren abgeschlossen sein. Ein Meilenstein in der Geschichte des erfolgreichen Familienunternehmens Vranken-Pommery.

www.champagnepommery.com

Tags

Weitere Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Beiträge