Tippe um zu schreiben

Auberge du Parc Carola

Teilen

Michaela Peters

Michaela interpretiert die elsässische Küche auf ihre persönliche Art. Ihre grösste Aufmerksamkeit gilt der Qualität der Produkte. Michaela kauft, wann immer möglich, bei elsässischen Lieferanten gleich nebenan. Diese kommen gerne, denn sie gehen nie ohne einen heissen Cappuccino und ein gutes Wort von ihr. Bodenständigkeit und Raffinesse prägen ihre Küche.

Michaelas Speisekarte ist eine gelungene Marriage, geprägt von der westfälischen Bodenständigkeit ihrer Heimat und der überraschenden Virtuosität der französischen Küche. Glück stand Pate, als Michaela sehr jung bei der Familie Häberlin willkommen geheissen wurde. In der legendären Auberge d’Ill in Illhäusern begann ihre Karriere als begabte Künstlerin am Herd. Heute ist sie die Gastgeberin in einem zauberhaften Fachwerkhaus, der Auberge du Parc Carola. Der zehnte Geburtstag der Auberge in diesem Jahr ist gleichzeitig der zehnte Geburtstag ihrer Tochter Lisa. Die Auberge ist Familiensache! Mit ihrem Mann, Laurent Pellegrini, den Kindern Nils, Lisa, dem Beagle Lilly und ihrem wundervollen Team ist das charmante Restaurant in dem romantischen Park der ältesten Mineralquelle im Elsass, Carola, eine der empfehlenswertesten kulinarischen Adressen. 

Kontakt

Auberge Carola Restaurant
48, Route de Bergheim, FR-68150 Ribeauvillé
T +33 3 89 86 05 75
Dienstag + Mittwoch geschlossen

 

www.auberge-parc-carola.com

Tags:
Vorheriger Beitrag

Weitere Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Beiträge