Tippe um zu schreiben

Magazin 05/17 Städtereise Tipps & Adressen

CÔTE D’AZUR – ÈZE VILLAGE

Teilen

Fotografie: Christine Zenz
Text: Ursula Egli

KÜNSTLERROMANZE EINER DIVA

Seit den 50ziger-Jahren steht die Côte d’Azur für die ewig junge Leichtigkeit des Seins unter südlicher Sonne. Künstler der Vergangenheit und Gegenwart schätzten und schätzen das unvergleichliche Licht und die Inspiration der Landschaft, die dieser einzigartige Küstenabschnitt zu jeder Tageszeit bietet. Was wäre Frankreichs Süden ohne die vielen malerischen ummauerten Bergdörfer, die «villages perchés», die wie Adlerhorste auf Berggipfeln errichtet wurden. In der Vergangenheit wurde die südfranzösische Küste und ihr Hinterland immer wieder von den Sarazenen heimgesucht. Als Folge entstanden zahlreiche, wehrhaft erscheinende Dörfer. Hoch oben auf einer beeindruckenden Klippe auf rund 430 m, schon von Weitem sichtbar, liegt das Örtchen Èze, das mit seinen engen, verträumten Gassen, den pittoresken Torbögen, den antiken Brunnen, der Barockkirche mit ihren Trompe-l’oeil Malereien und der mittelalterlichen Burgruine mit dem «Jardin Exotique» malerischer kaum sein könnte. Auf unserem Rundgang durch den  mittelalterlichen Teil des Ortes, der sich steil über dem Meer kreisförmig um die alte Burgruine aus dem 12. Jahrhundert schmiegt, wähnen wir uns in einer Märchenwelt. Kein Wunder, dass die malerische Kulisse von Èze seit jeher Künstler und Schriftsteller in ihren Bann zog. Walt Disney lebte lange Zeit in Èze und Friedrich Nietzsche vollendete hier Ende des 19. Jahrhunderts den dritten Teil seines Werkes «Also sprach Zarathustra …». Nach ihm wurde auch ein etwa fünf Kilometer langer, ziemlich steiler, aber gut ausgeschilderter Pfad benannt, der Èze-sur-Mer und Èze Village miteinander verbindet.

…weitere Tipps & Adressen rund um Côte d’Azur finden Sie hier.

Tags

Weitere Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Beiträge

Deutschland, Sylt, Landhaus, Severin, Severin Resort Spa, Morsum Kliff, Keitum, Weinberg, Norden, Wein, Solaris, Rivaner, Soelviin, Soelring,
Cote dAzur, Nizza, Jardin Exotique Eze, Eze Village, Chateau Chevre dOr, Restaurant Eden, Eze Hermitage, Restaurant V, Essen, Trinken, Kulinarik, Hotel,