Tippe um zu schreiben

Magazin 01/18 Sonntagskuchen

RÜHRKUCHEN MIT SCHOKOLADE

Teilen

Fotografie: Christine Zenz
Styling: Marion Michels

ZUTATEN
RÜHRKUCHEN
4 Eier
350g Zucker
350g Weizenmehl
4Tl Backpulver
2 Prisen Salz
150g Butter
200ml Milch
150g Schokolade, gewürfelt
50g kandierte Orangen, gewürfelt

GARNITUR
Puderzucker

ZUBEREITUNG
RÜHRKUCHEN
Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Die Gugelhupfform einfetten und mehlieren. Die Eier und den Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. In einer weiteren Schüssel das Mehl, das Backpulver und das Salz mischen und zur Eiermischung sieben. Die Butter schmelzen und mit Milch, Schokoladenwürfel und kandierten Orangenwürfeln unter den Teig mischen. Zu einem glatten Teig rühren und in die Gugelhupfform füllen. Im Ofen ca. 60 Minuten backen. Den Kuchen kurz auskühlen lassen und mit Puderzucker garnieren.

Tags

Weitere Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Beiträge

Ei, pochieren, Schnee, gekocht,
Rezept, Broccoli, Frittata, Gesund, Gemuese,
Event, La Tavola, Freezy, Buch, Weihnachten, Apero, Kuechengeschichten, Kueche, Rezepte,

Nächster Beitrag