Tippe um zu schreiben

Hideaways Magazin 04/19

HIDEAWAYS IM APPENZELL

Teilen

Gasthaus zum Gupf, Rehetobel

Ein Traumziel für Feinschmecker. Walter Klose und seine Lebensgefährtin Manuela Schedler haben auf diesem himmlischen Stück Erde eine Welt à part geschaffen. Elegant, gemütlich, Gastfreundschaft und Appenzeller Tradition in ihrer besten Form. Die Bodenseestube mit Kachelofen und ihrer unvergleichlichen Atmosphäre verbreitet Gemütlichkeit bis in den letzten Winkel. Geniesser können sich zum Ausklang eines Abends noch Käsespezialisten aus der Schweiz, Frankreich und Italien gönnen. Die charmante Gupfstube zeigt Motive bäuerlichen Lebens des Appenzellerlandes
– und wer eher etwas zu feiern hat, sollte sich für die Alpsteinstube entscheiden. Die prächtige Bergkulisse vor den Fenstern, das Feuer im offenen
Kamin – was möchte man mehr. An warmen Sommertagen geniesst man zwischen Rosen und Wiesen in dem charmanten Garten, fern von Hektik und «dem Himmel nah», wie es der Gupf so passend beschreibt. Die Alpenlounge bietet bei einem Apéro oder Digestif einen weiteren, atemberaubenden Ausblick. Wer nach dem Dinner noch das schöne Frühstück, die Frühstückseier mit liebenswertem Smiley und ein paar Schritte in dieser Bergwelt geniessen möchte, kann im Gupf in einem der acht gemütlichen Doppelzimmer oder eine der beiden Suiten übernachten. Perfekt.

KONDITIONEN
Preis: DZ ab: Fr. 260.00 inklusive Frühstück

Gasthaus zum Gupf
CH-9038 Rehetobel
T +41 (0)71 877 11 10
info@gupf.ch
www.gupf.ch

Boutique-Hotel Krone, Speicher

Nur zehn Minuten von St. Gallen entfernt, bergauf, liegt der charmante Ort Speicher. Nicht nur für Menschen aus der Region ist die Krone eine Referenz. Die Krone, als kleines, feines Boutique-Hotel, ist perfekter Gastgeber. Ein, für die Gegend typisches Haus mit Holzfachwerk, liebevoll renoviert.
Ein herzliches, professionelles Team, helle, moderne Hotelzimmer mit charmanten Anspielungen an die Biedermeierzeit, beste Qualität von Bettwäsche bis Frotteetüchern, Kunst an den Wänden und Liebe zum Detail. Für die angenehme Nacht nach dem Dinner ist gesorgt. Drei vorzügliche Restaurants, alle in elegantem, schlichtem aber traditionellem Stil werden, als Stuben bezeichnet und sind Referenzen an lokale Persönlichkeiten. Den Komponisten J.H. Tobler, den Künstler Hans Krüsi, dessen Kunstwerke im Haus zu sehen sind und die Brüder Howard und Arthur Eugster. Dazu gibt es das Kronenkaffee, beliebter Treffpunkt im Ort – und den Kronenkeller, ein moderner, elegant renovierter, gut sortierter Weinkeller. Der perfekte Ort für gemütliche Apéros. Donnerstagabends gibt es das «Kronen Cordon Bleu», dazu, Nomen est Omen, fühlte sich unsere Redaktion von dem Konzept der
«Kronen-Tavolata» angesprochen. Gemeinsam an einem grossen Tisch sitzen, philosophieren und Schlemmen nach Lust und Laune ist die Idee. Die Speisen, auch vegetarisch, werden in kleineren und grösseren Tellern oder Pfannen serviert. Von Antipasti bis zu Dessertvariationen. Die Hausspezialität ist hausgereiftes «Dry Aged Entrecôte».

KONDITIONEN
Preis: DZ ab Fr. 160.00 pro Nacht. Prosecco-Frühstück sFr. 24.50

Boutique-Hotel Krone
Hauptstrasse 34 – CH-9042 Speicher
T +41 (0)71 343 67 00
info@krone-speicher.ch
www.krone-speicher.ch

Hotel Hof Weissbad, Appenzell

Das Appenzell ist, im wahrsten Sinne, eine Welt oberhalb des Alltags. Zwischen sanften Hügeln, Bergen, oftmals mit Blick auf den majestätischen Bodensee, der zum Greifen nahe wirkt. Am Fusse des Alpsteins liegt auch das weitläufige Hotel Hof Weissbad, das zu den Private Selection Hotels und den besten Adressen der Region zählt. Der Empfang ist, wie die Menschen im Appenzell, herzlich. Man kommt an – und vergisst für kurze Zeit die Aussenwelt. Man entschleunigt auf die angenehmste Art. Moderne, helle Architektur und unterschiedliche Restaurants, unter anderem das  Gourmetrestaurant mit 16 Gault-Millau-Punkten, zeichnen das Hof Weissbad aus. Die Abendmenüs sind ausgewogen, exzellent zubereitet und beinhalten ebenfalls drei Gänge für Vegetarier. Das Appenzellerland ist bekannt für seine Tradition im Bereich der Gesundheit und Wohlbefindens. Entsprechend bietet das Hotel Hof Weissbad Behandlungen und Pauschalangebote an. Ein luxuriöser Ort, der weit mehr ist als ein «Wellness-
Hotel». 33 °C warmes Quellwasser im Innen– und Aussenbad oder eine Kur nach der modernen Mayr-Medizin lässt ein paar Kilos schwinden oder hilft Ihnen, völlig zu entspannen und Ihre «Mitte wieder zu finden».

KONDITIONEN
Preis pro Person und Nacht: ab Fr. 270.00, inklusive Frühstück und freier Benützung des Spa-Bereiches

Hotel Hof Weissbad
Im Park 1 – CH-9057 Weissbad
T +41 (0)71 798 80 80 – hotel@hofweissbad.ch
www.hofweissbad.ch

Tags
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Weitere Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Beiträge

Nächster Beitrag