Tippe um zu schreiben

ASIATISCH GEWÜRZTE DORADE VOM GRILL MIT SALICORN-GEMÜSE

Teilen

Fotografie: Erwin Auf der Maur
Rezept, Styling & Produktion: Marion Michels

1 PERSON

ZUTATEN

ASIATISCH GEWÜRZTE DORADE VOM GRILL

1 Dorade, ca. 600 g, küchenfertig
2 *Chilischoten
2 *Kafirlimeblätter
4 Scheiben *Ingwer, frisch
2 *Knoblauchzehen mit Schale, halbiert
1 *Bio Limette, in Scheiben geschnitten
Salz
Rapsöl
1 Zitrone, Saft

SALICORN-GEMÜSE

200 g Salicorn, gewaschen, die harten Stielenden entfernt
Olivenöl
Fleur de Sel
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG

ASIATISCH GEWÜRZTE DORADE VOM GRILL

Den Grill auf 220 °C vorheizen. Die Haut der Dorade
mit einem scharfen Messer schräg einschneiden.
Innen und aussen salzen und Dorade mit einem
Teil der *Zutaten füllen. Eine eiserne Grillplatte
grosszügig mit Rapsöl bepinseln und die Dorade
beidseitig grillen. Die restlichen *Zutaten kurz
angrillen und mit der Dorade servieren. Den
Fisch vor dem Servieren leicht mit Zitronensaft
beträufeln.

SALICORN-GEMÜSE

Das Salicorn in reichlich Salzwasser blanchieren, in
Eiswasser abkühlen. À la minute vor dem Servieren
in Olivenöl erwärmen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tags

Weitere Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Beiträge